Beichlen Wädenswil, Sanierung abgeschlossen

Der 1980 durch uns erbaute Sportplatz Beichlen (7500m2) in Wädenswil hatte durch den schlechten Untergrund eine grössere Senkung. Diese wurde mit einer Leichtschüttung mit 1000m3 Schaumglasschotter von Interstein verfüllt. Der gesamte Platz wurde neu gebaut, inklusive neuer Entwässerung und einer Rasentragschicht aus vorhandenem Oberboden und kalkarmem Rheinsand.

fendt211 raupentraktor sportplatzbau

Wir wünschen dem FC Wädenswil viele erfolgreiche Spiele auf dem neuen Platz.

Kommentar verfassen