Trüb für Grün am ESAF in Zug


Was verbindet die Firma Trüb für Grün AG als Sportplatzbauer mit dem Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest in Zug? Natürlich die Rasensanierung nach dem Fest. Als Experte für Rasensanierungen nach kleinen und grossen Anlässen sind wir bekannt. Mit unserem bestens ausgerüsteten Maschinenpark sind wir für jeden Schaden auf Rasenplätzen bereit. Am ESAF standen diverse Verbands- und … Trüb für Grün am ESAF in Zug weiterlesen

Der Rasenfilz


Die Anreicherung organischer Masse an der Bodenoberfläche von Rasenflächen nennt man Rasenfilz. Diese Akkumulation verändert die Eigenschaft der Rasenfläche massgeblich. Der Rasenfilz muss nicht zwangsläufig aus abgestorbenen Blättern bestehen, es können auch abgestorbene Wurzeln oder Ausläufer der Gräser sein. Der Rasenfilz entsteht durch ein Ungleichgewicht zwischen neuer organischer Masse und deren Abbaurate. Trockenheit oder häufige … Der Rasenfilz weiterlesen

Vertikutieren versus Striegeln


Immer wieder wird auch unter Fachleuten diskutiert, ob das Vertikutieren oder Striegeln die bessere Pflegemassnahme sei. In diesem Blog nehmen wir beide Optionen unter die Lupe und zeigen euch, wo die Unterschiede sind und was beachtet werden muss. Vertikutieren Mit dem Vertikutieren wird einerseits der Filz entfernt, anderseits erhöht es wiederum die Wasserdurchlässigkeit in den Rasentragschichten. … Vertikutieren versus Striegeln weiterlesen

Sommerschäden sind regenerierbar!


Einige Rasenflächen sind nach diesem trockenen Sommer verbrannt und braun, aber dennoch nicht hoffnungslos verloren.    Im September wird der Rasen wieder beginnen sich zu regenerieren. Dies kann mit folgenden Massnahmen gefördert werden: vertikutieren oder striegeln der Grasnarbe (Totgras entfernen) Übersaat mit Perforation Dünger ausbringen Topdressing Reagieren Sie rechtzeitig, damit Ihr Rasen wieder grün wird. Gerne erarbeiten wir … Sommerschäden sind regenerierbar! weiterlesen

Start in den Frühling


Ab nächster Woche schmilzt der Schnee. Hat Ihr Rasen Schneeschimmel? Jetzt ist Zeit für den Startschuss für die Rasensaison 2018. Wir stehen gerne zur für Verfügung die Beratung. Die frühzeitige Planung erspart Ärger und spart Kosten. Ich freue mich auf Ihre Anfrage. Per E-Mail  Felix Glättli oder Telefon 044 718 48 34.  

Kosten und Nutzen der Rasenpflege


Verschiedentlich werden wir von Gemeinden über die Kosten pro Jahr für einen Sportplatz angefragt. Diese können selten isoliert betrachtet werden, da die Nutzungsintensität unmittelbar damit zusammenhängt. Diese Grafik zeigt das gut: Die Kosten sind mit 6 – 10 Fr. pro Quadratmeter und Jahr berechnet. In diesem Betrag sind die wichtigsten Aufwände enthalten. Natürlich spielen noch andere Faktoren … Kosten und Nutzen der Rasenpflege weiterlesen